iA


Statement zum Unterrichtsmodell 2019+

Am 22. September 2017 präsentierte die Rektorenkonferenz des Kantons Aargau ihr Unterrichtsmodell 2019+, das helfen soll, die von der Regierung im Rahmen einer (weiteren) Abbaurunde geforderten zwei Millionen Franken jährlich dem Mittelschulsystem zu entziehen. Der Vorschlag der Rektoren sorgte für heftige Diskussionen an den Schulen und innerhalb des Verbands. Der Vorstand des AMV hat diese Diskussionen nun zu einem Verbandsstatement verdichtet, das den Rektoren am 16. November 2017 zugestellt wurde.

Kein Kommentar zu ‘Statement zum Unterrichtsmodell 2019+’

Einen Kommentar abgeben: