iA


Material gegen Bildungsabbau

Wie bereits angekündigt folgen an dieser Stelle weitere Informationen zur für den 8. November 2016 geplanten Protestkundgebung gegen den fortschreitenden Bildungsabbau im Aargau. Im Hinblick auf die Protestkundgebung hat der alv zusammen mit dem VASP (Verein aargauischer Schulpflegepräsidentinnen und -präsidenten) und dem VSLAG (Verband Schulleiterinnen und Schulleiter Kanton Aargau) eine Resolution initiiert, im Rahmen derer möglichst viele Unterschriften gesammelt werden sollen, um ein deutliches Zeichen gegen die zunehmende Demontage des Aargauer Bildungssysytems zu setzen. Der Unterschriftenbogen kann, mitsamt den Forderungen der drei Verbände, hier heruntergeladen werden. Wie die Protestkundgebung ist auch die Resolution nicht lediglich eine Möglichkeit, unseren berechtigten Unmut auszudrücken, sondern auch ein Mittel, die politisch Verantwortlichen auf den Widerstand aus der Bevölkerung aufmerksam zu machen.

Die schrittweise finanzpolitisch motivierte Sabotage der Chancen junger Aargauerinnen und Aargauer ist auch gesamtgesellschaftlich in niemandes Interesse. Deshalb stehen auch Flyer und Plakate zur Verfügung, die über das alv-Sekretariat auch in gedruckter Form bestellt werden können.

Kein Kommentar zu ‘Material gegen Bildungsabbau’

Einen Kommentar abgeben: